Dienstag, 3. Mai 2011

Kennt ihr mich noch?

Oje, meine Güte ist das hier zugestaubt im Blog!
*Lappenhol-Fensteraufmach-Frischeluftreinlass-staubwisch*

Ahhhh, schon viel besser! :0)
Der letzte Post ist ja irgendwie nun auch schon wieder ein bisschen her, aber hier war in den Ferien soooo viel los, da ist leider manches auf der Strecke geblieben.

Am Karfreitag haben wir uns auf den Weg gemacht um uns kleine süße Häschchen anzuschauen. Und dabei haben wir nicht nur Stallmama und Stallmamas Tochter kennengelernt sondern auch Melanie getroffen. *winkewinke* Ein witziger Nachmittag. Auch wenn ich mich meinen drei Männern geschlagen geben mußte was die endgültige Wahl betraf. Kein kleines geschecktes Häschen mit Knickohr. *schnief*
Tja so kann es kommen. Die Häschen sind noch nicht mitgekommen aber bald dürfen wir sie abholen *freu*

Unser Umbau ist nun auch größtenteils abgeschlossen. So ein paar kleine Sachen gibt es noch zu tun aber das große Kind ist nun umgezogen und genießt seine eigenen "vier"Wände.
Bevor das aber geschehen konnt hat der Maler noch tapeziert und gestrichen, der Korkboden wurde verlegt, Schränke wurden gekauft und aufgebaut, Türen vom Tischler eingebaut, die Zimmerdecke im Flur wurde geöffnet und die Treppe eingebaut.  

Dazwischen hab ich endlich mal den Raketenquilt .. ahh ne halt die Raketenpatchworkdecke fertig genäht. (Die Füllung war zu dick und bevor ich die Decke samt meiner Nerven und der Maschine aus dem Haus schmeißen mußte hab ich die Decke wieder aufgemacht, Füllung entfernt und nur zweilagig abgesteppt.)
Zwei Kissen (ein Auftrag und ein Geschenk) sind auch entstanden.

Und so zwischendurch war auch mal Ostern.
Bei uns stehen nun 11 Schokohasen!! Den 12. hat es schon erwischt.
Wie gut das Mutti wieder Schoki essen darf. :0)

Und letzes Wochenende haben wir dann noch Ordentlich Geburtstag gefeiert. Der große ist nun wieder ein Jahr älter und ich glaube ein eigenes Zimmer als "Geschenk" ist schwer zu toppen.

So und dann war da im letzten Post ja noch die Mascha. Die hat immer noch keinen Gurt aber soll ich euch mal was verraten? Ich hab doch geschrieben das der Cord nun leer wäre.
Ihr könnt euch schon denken was nun kommt, oder??
Tja ich hab heute mein neues Stoffregal eingeräumt und da hab ich noch ein Stück gefunden! Ja, Ordnung ist schon was dolles. Naja nun kann Mascha bald einen Gurt bekommen und dann sich auf den Weg ins Lädchen machen. 

Mein Stoffregal steht übrigens hier:


Endlich durften meine Nähutensilien auch umziehen.
Noch nicht ganz fertig, an die Wand (ich liebe diese Farbe!) sollen noch Regale für den ganzen Kleinkram.
Auch möchte ich noch ein weiteres Regal und Stauraum haben.


Sie Stoffe sind erstmal nur vorsortiert und da muss ich noch mal Ordnung machen. 

Mein neustes Werk ist auch schon in Arbeit. Eine Luna. :0)
Tja und was soll ich sagen ich brauche noch mehr Tisch! Denn so geht nur eines zuschneiden ODER nähen.
Gut aber für den Anfang muß das erstmal reichen.


Und damit ich beim Stoffeaussuchen (das kann bei mir ja immer mal etwas dauern) nicht auf dem Boden hocken brauch hab ich mir ein fetes Bodenkissen genäht.


Mit wilder Kreiselei und vielen Punkten. :0)
Praktisch ist das ganze auch denn innen stecken ein Kopfkissen und eine Bettdecke.
Das nimmt im Schrank schonmal keinen Platz mehr weg.

So ich glaub ich hab für heute genug gequatscht. Seid ihr überhaupt noch da??? Nicht das ihr schon eingeschlafen seid. *flöt*

Bin dann mal bügeln........

Liebe Grüße und bis bald
Eure Yvonne

Ach so und damit es uns nicht langweilig wird wird das "alte" Kinderzimmer auch renoviert. Und der Flur schreit auch schon ganz laut.

Kommentare:

  1. hi! das ist ja genial, die füllung vom bodenkissen..und erst recht da skissen selber!!! toll! liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Wow, hast du viel Platz... Und den so schön eingerichtet. Da sieht toll aus!
    Das Bodenkissen ist schön geworden.

    LG,
    Britta alias huntjeblöm

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, da werde ich ja ganz neidisch. Sooo ein schönes Nähzimmer. Viel Platz und hübsch ist´s noch dazu.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. Jep, ich kann mich noch ganz schleierhaft an Dich erinnern ;-)

    So ein tolles Zimmer hätt ich ja auch gerne aber bei mir wäre es nicht so ordentlich ;-)

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wart ihr fleißig und so ein schönes Nähzimmer. Das Bodenkissen ist ja echt der Bringer und die Idee ist klasse.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Sieht doch schon mal nach schön viel Platz aus. Und dein Kissen ist ja der Traum. Falls du noch eine Anregung für mehr Platz brauchst, schau doch mal bei "über mich" bei mir rein.(gerne zum Nachmachen) Für Dachzimmer eine gute Idee.

    Liebe Grüße

    Kate

    AntwortenLöschen
  7. Jaaaa, das war ein sehr schöner / witziger Nachmittag! Hat mich sehr gefreut Dich wiederzusehen und nun auch den Rest der Familie kennenzulernen :-)
    Und der Umbau ist sehr schön geworden! Bin auch am Überlegen, wie ich meine Nähecke im Wohnzimmer veränder... ein paar Ideen hab ich schon ;-)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Meeeensch, ich wollte mich auch schon längst bei Dir melden - ich bin so ein Schlunz.
    :-(
    Und zwar wollte ich Dir noch Bescheid geben, dass der Schrägbandformer schon vergeben ist (ich bin nach der Reihenfolge der Kommentare gegangen)... wahrscheinlich erinnerst Du Dich noch nicht mal mehr an mein Posting, weil das schon so lange her ist... *giggle* :-D

    Die Wandfarbe ist übrigens toll! Mein PC hat eine kleine Macke und die Farben werden bei mir nicht immer 100%-ig richtig angezeigt, aber ich glaube, ich habe eine ähnliche Wandfarbe. :-)

    Und ich freue mich schon auf Hasenfotos! Oder nee, waren's Kaninchen? Na ja, auf jedenfall irgendwelche knuddeligen Langohren. Einen mit Knick im Ohr hätte ich ja auch goldig gefunden. :-)

    So, liebe Frau Philu, hab noch einen schönen Tag und ich schicke Dir ganz liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hi, was für ein schönes Arbeits/Nähzimmer, da werd ich direkt neidisch ;o). Und das Bodenkissen ist ja mal der Hammer.
    LG Christa

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne