Samstag, 14. Mai 2011

Luna

So da ist sie die erste Luna.
Fertig, getestet und sie ist toll. :0)
Meine Tasche aus allerliebsten Steichelstöffchen.


Zu dem Fandangostoff hat sich noch dunkelbraunes Leinen gesellt.
Und ein fetter Kanzashi "Brummer" wie er von Rike getauft wurde. *winkemalrüber*


Die seitlichen Taschen sind mit Gummi gerafft und mit einer Klappe verschlossen. Ein versteckter KamSnap tut sein übriges. Auch an einen kleinen Karabiner hab ich gedacht, aber ich hab noch nicht den passenden Baumler gefunden. Damit die Kanten schön hervorkommen hab ich wiedermal mit einer Paspel gearbeitet.

Der dicke "Brummer" hat einen Durchmesser von ca. 9,5cm und ist mit einer Broschennadel versehen, so kann er zur Not auch mal wandern.
Und ich kann nur sagen die Kanzashi´s machen süchtig. Das Falten der einzelnen Teile ist echt entspannend wenn man die Bogen raus hat.


So sieht die Tasche innen aus. Zum Wenden ist sie nicht ganz geeignet da ich oben einen teilbaren RV eingenäht habe der aber nicht zum wenden ist. Aber zur Not bleibt die Tasche halt einfach offen. :0)


Die Seitenteile für diese Seite sind mit H250 und 1cm dickem Volumenvlies hinterlegt und dann zusammen mit einer dritten Schicht Stoff abgesteppt. So hat das ganze einen guten Halt. Die Vorder- und Rückseite sind nicht abgesteppt so das die schön bauschig sind.
Aussen sind die Stoffe nur mit H200 verstärkt.
Der Henkel ist auch aus dem Leinen und auch mit Volumenvlies gefüttert damit er schön weich ist. Für zusätzliche Stabilität sorgt auch hier H250.
Und damit meine Luna alle Lebenslagen und Ausflüge mitmachen kann hat sie einen verstellbaren Gurt bekommen. Im Moment ist er kurz zum tragen auf einer Seite und beim nächsten Stoffmarkt wird er spätestens auf lang gestellt zum über die Schulter tragen. Damit Frau für alles die Hände frei hat. :0)

Anton und Lotta haben sich gut eingelebt und fühlen sich sehr wohl.
Leider hat sich Anton ein wenig zum Sorgenkind gemausert denn der Kleine hat eine Zahnfehlstellung und so wächst der eine etwas schief über dem anderen. Das heißt immer schön harte Sachen knabbern und immer wieder mal nachschauen. Unsere Tierärztin werden wir dann wohl oder übel auch öfter zu Gesicht bekommen. *seufz* Aber das macht er mit ganz viel kuscheln wieder weg. :0)

So das soll es für heute erstmal wieder gewesen sein.
Euch einen schönen Tag und liebe Grüße
Eure Yvonne

Kommentare:

  1. Hey die ist richtig toll geworden.
    Schön dein dicker Brummer ;o)
    Lg GAbi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine ganz wunderbare Tasche, die du hier gezaubert hast. Die Form, die Farben, die Multifunktionalität... einfach toll! :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Luna sieht klasse aus! Hab ich auch noch auf dem Programm... aber leider muss die noch ein wenig warten ;)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist superschön geworden. Sitze gerade am selben Schnitt. :o)
    Sag mal gibts denn für den dicken Brummer irgendwo eine Anleitung? Würde mir auch gleich gefallen. ;o)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. wow toll!! hast du einen link für den 'kanzashi', klingt sehr japanisch ?!

    AntwortenLöschen
  6. Boah die Tasche ist der Hammer! Ist dir echt gelungen!
    Vielen vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog. Du bist meine 80igste regelmässige Leserin. Ich glaube, da muss ich doch demnächst ne kleine Verlosung machen. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab gestern Abend die Teile für meine erste Luna zugeschnitten und bin grad am überlegen, ob ich sie noch betüddeln will, bevor ich Anfange. Die Idee mit dem Paspelband ist toll, ich glaube die werd ich mir klauen :-)
    Ansonsten finde ich, ist der Schnitt an sich schon ohne Verziehrungen toll....vielleicht nachher noch ein Häkelblümchen zum Abnehmen oder so...mal sehen.

    Ich hoffe, meine Luna wird auch so wunderschön wie deine! Echt toll geworden!

    LG Kirsti

    AntwortenLöschen
  8. Sach mal ...

    o_O

    WIE hast du die Paspel an DIESER Stelle eingenäht??

    Respekt, ich fummel mir hier so dermaßen einen ab, dass ich schon überlege, das ganze Gepaspel zu lassen :-D

    Liebe Grüße
    Kirsti

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Tasche. Kann ich mir auch gut für jugendliche Mädchen als Schultasche vorstellen (die nehmen ja heute alle Schultertaschen).
    Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Stoffe sind einfach super! Eine wunderschöne Tasche...bin neu unter den Bloggern und immer wieder auf der Suche nach schönen Ideen. Vielleicht hast du ja auch Lust mal bei mir zu schauen! Freue mich über Besucher und regelmäßige Leser!
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Wow, deine Luna ist echt klasse geworden!! Hab den Schnitt auch hier liegen, aber mich noch nicht für Stoffe entscheiden können... :-)

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  12. Oh, die sieht richtig toll aus! Ich will auch so eine! :)
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  13. Einfach nur WOW!!!
    So schön und eine fantastische Stoffkombi - einfach herrlich Deine neue Tasche *seufz*

    Glg, Ina

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine tolle Tasche! Toll!
    LG,
    Mokind

    AntwortenLöschen
  15. Wow die sieht klasse aus und die Stoffe finde ich super.
    lg aus Tirol
    creat.ING[dh]

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne