Donnerstag, 9. Juni 2011

Mein Stoffverbrauch...

... ist im Moment echt enorm und der ein oder andere ist nun auch bis auf winzige Fitzelchen vernäht.
Aber das ich auch gut so denn so kommt Platz und Luft ins Regal und dann können bald (in ein paar Wochen) mal wieder frische Stöffchen einziehen.  *freu*

Und zur Zeit kann ich das "Ohhh nein nicht dieses Streichelstöffchen anschneiden das ist doch soooo schön, schnell wieder ins Regal damit!" oder "Ohhh der ist ja bald alle, wenn ich da nun was abschneid dann ist da nichts mehr von über!" Weitestgehend ausblenden und munter drauflos schneiden.
Tja und so kam es das mir während ich eine weitere Luna zugeschnitten habe und dort noch überlegt habe wie den die zweite Seite aussehen soll mal so eben *schwupp* ne Idee zu einer Claire im Kopf hatte. Die wurde dann auch mal ganz schnell zugeschnitten. :0)
Fertig sind die beiden noch nicht (Frau Luna schonmal zur Hälfte) denn davor kamen mir die Reste von dem Quilt von Lukas *dieser hier* in die Finger und so mußten die erst kleingeschnitten werden. Und die kleinen Teile konnte ich dann auch nicht weglegen sondern mußte erstmal kurz ne Decke fertigmachen.
Von einem passenden Kissen mal abgesehen. *g*

Und da sind sie nun die letzten "Reste" von den Hooty Hoot Stoffen. Bei der Decke sind noch ein paar andere Stoffe mit dazugehüpft sonst wäre es zu grün und zu wenig gewesen.


Beim Kissen ist die Vorderseite mit Volumenvlies hinterlegt und gequiltet, so das sie schon bauschig ist.


Die Rückseite aus einem Rest von kuscheligen Mircofaserfleece und mit Hotelverschluß.
Größe ist ca. 30x45cm.


Der Quilt ist ca. 80x95cm groß und mit einem dünnen Volumenvlies versehen.
Die Rückseite ist auch aus Baumwolle so das er schön leicht ist.


Diesmal habe ich mit einem Binding gearbeitet und den Randstreifen wie ein Schrägband angebracht.

Tja das ist ein Teil von dem was ich so in den letzten Tagen gemacht hab. In zehn! Tagen hab ich einen Stand bei unserem Dorfflohmarkt und deshalb wandern die Teile erstmal nicht ins Lädchen. 
Dort werde ich dann auch zum Termin hin die Teilchen pausieren, doppelt verkaufte Unikate sind nicht gut. :0) 

So ich bin ja der Meinung ich brauche noch eine Mädchenversion von dem Ganzen. *augenroll* Mal schauen ob ich das schaffe.
Ach und der Rock hängt im Nähzimmerchen und wartet das ich ihm einen RV verpasse und den Saum umnähe, aber dafür ist grad gar keine Zeit. (Und so lange er nicht fertig ist kann ich ihn auch nicht anziehen) *puhhh*

Ähhh ja und nun bin ich dann auch mal wieder weg hab sooooo viele Gedanken im Kopf - gute wie schlechte - und die kreativen erst. *lalallaaa*

Mädels machts hübsch bis bald
Eure Yvonne

Kommentare:

  1. habe grade erst den älteren quilt entdeckt, der ist ja wirkich super schön!!! und dieser hier, dafür das es ja "reste" sind auch ganz toll gelungen. finds auch ganz nett mal was gelbes zu sehen :) besitze glaub ich keinen stoff der irgenwo gelb enthält -muß ich mal ändern :)

    *du nähst ja nur keinen reißverschluß in den rock, damit du ne ausrede hast ihn anzuziehen zu müssen* ;-)

    lieb gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schön! Das Äffchenkissen und die Decke sind großartig! :-)
    Gruß Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Du bist wirklich fleissig. Toll sind Deine Sachen geworden. Und Röcke - habe ich eigentlich nie wirklich gern getragen - erst seit ich mir die selbst nähe ;-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Kissen und Decke sind sehr schön geworden! Vor einem Quilt hab ich ja ehrlich gesagt ein wenig Angst... da muss immer alles so genau sein ;-)

    Und das mit dem Markt schaffst Du schon! Meiner rückt auch näher... 3 Wochen noch... und witzigerweise sitze ich auch gerade an einer Claire *grins*

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. total schön
    hätte ich auch gerne :D
    der hooty hot stoff ist ja sooo goldig, hab leider nix davon !

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  6. Zum reinschmusen!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne