Freitag, 23. September 2011

Nählii auch hier!!

 Juhuuu ihr Lieben!!
Nun endlich die Teaserauflösung! Eigentlich sollte das ganze schon gestern online sein, aber da wir am vormittag mit der Schule im Hannover Zoo waren und ich am Nachmittag doch irgendwie sehr müde war und am Abend noch ein Termin zu absolvieren war, tja nun dann eben jetzt.

Das ist Nählii die riesige Große!


Genäht aus cremigen Kunstleder der geliebten Tante Auguste, ein bissel Fell und noch weniger grünem Karo.
Als ich den Schnitt in den Händen hielt war für mich klar ich will Auguste an der Tasche und ich will FELL! (also Imitat versteht sich!!!) Tja und so ist es dann auch geschehen. Der Gürtel ist übrigens von einem der Jungs, der lag eigentlich schon in der Basarkiste aber bei einem Anflug von "Ohhh Gurtband!!! Da kann man noch was mit machen!!!" ist er in meiner Gurtbandkiste gelandet. *flöt*


Wärend des Zuschitts sind dann noch schnell zwei Materialbestellungen geordert worden damit auch alles passt an der Tasche. So fehlten zum Beispiel Ösen und passende Karabiner ach und eine Menge Einlage!
Alles kam aber ratzi-fatz an und es gab keine Verzögerungen. Solche Shops lieb ich ja!!

Aber nun zur Nählii. Sie hat an der Vorderseite ein großzügiges mit einem Gürtel verschlossenes Fach das nach Bedarf somit verstellt werden kann. (unten ist noch ein genaueres Bild)
An der Seite (oder auch auf beiden) ist ein Fach mit Gummizug.


Auf der Rückseite befindet sich ein Einschubfach welches zum Beispiel einen Haufen Schnitte beherbergen könnte. :0)


Der Schultergurt kann wegen der Karabiner abgenommen werden.
Bei einer deroben angesprochenen Bestellungen war auch Rüschenborde dabei. In rot und orange und klar was die muss auch mit an die Tasche. Meine Premiere was Rüschenborde angeht. *hüpf*
Die rote wartet noch ein wenig auf ihren Einsatz.


So nun noch einmal zum vorderen Fach. Da passt ordentlich was rein.
Julia hat auf ihrer Seite ein paar tolle Verwendungsmöglichkeiten genannt. Ich sag nur Nähtreffen. ;0)


So aber auch die inneren Werte sind nicht zu verachten. Einmal in hohl und mit Innenfächern. (die vom Wenden leicht knautschig sind) *hüstel*


Und einmal mit Füllung. Seht ihr wieviel Platz da noch rum ist??? Also die Hülle passt locker auch noch rein und jede Menge mehr.

So meine Hauptbegleitungen für ein nächstes Nähtreffen sind dann schonmal fertig!
Wann und wo trifft man sich?!?! ;0)

So für mehr Infos besucht ihr am besten die Julia von Lillesol und Pelle und die es nicht mehr abwarten können und gleich shoppen wollen finden das E-Book wie immer hier.

Hach ich glaub die kleine Version werd ich auch noch nähen, ich würd die beiden ja echt gern mal nebeneinander sehen. Ich hab da auch schon so eine Idee.
Wenn ich jetzt noch die Stoffauswahö erledigt hätte könnte es los gehen. *grübel*

Bis dahin kommt aber noch was anderes und ihr habt erstmal einen schönen Tag.
Liebe Grüße
Eure Yvonne

Kommentare:

  1. Eine tolle Nählii hast du da gezaubert und INNEN ist ja auch sooo schön! Spitzenteil!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Yvonne,
    viiiiiiiiiiiiielen Dank für Deine tolle Tasche!!!
    Die ist echt soooo cool! :o)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. huhu :) Wow wer so toll näht und so viel hat bestimmt keine Zeit für ne lange HÄkel- Liste *g*
    Ich habe eine fertige Kräutermischung gekauft und im Kissen sind nun :
    Dinkelspelz
    Kamille
    Johanniskraut
    Eukalyptus
    Lavendel
    Lindenblüten
    Pfefferminze
    Rosmarin
    Steinkleekraut
    Thymian

    Ist wirklich toll , ich hab jetzt schon ein paar mal meine Nase im Kissen versenkt *lach*
    Schönen Sonntag noch,
    die Mimi

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne