Mittwoch, 7. November 2012

Geldbörse Friedi

Bei einem DaWandabummel durch die E-Bookabteilung bin ich vor längerer Zeit über Frau deElfjes neustes E-Book gestolpert. Ich glaub das war noch vor der offiziellen Ankündigung auf ihrem Blog. Aber es war Liebe auf den ersten Blick! Also schnell den Einkaufswagen zur Kasse geschoben und dann ging es auch schon fast los. :0)








Entstanden sind gleich 2 Friedis, hab mal nachgeschaut und die Bilder sind vom 2. Oktober! Ohhh schon sooo lang her!!!! Da ich natürlich keinen dünnen Wollfilz zu Hause hatte, musste ich mir etwas anderes einfallen lassen, denn warten wollte ich nun nicht erst noch. Also habe ich einfach Stoff + Einlage genommen, klappt auch ganz wunderbar. :0) Damit auch der Perso einen Platz hat habe ich bei der zweiten Börse einfach noch ein Kartenfach dazugenommen und dieses nur einmal abgeteilt. Das zweite ging dann auch schon viel leichter von der Hand als das Erste. Ich mag ihn den Friedi auch wenn er mir leider für die Handhabung im Alltag zu groß ist. :0(
So und nun muss ich auch schon wieder weiter...die Pflicht ruft....
habt einen schönen Tag.... herzliche Grüße
Yvonne

Kommentare:

  1. Die sehen sehr edel aus und die Idee das Webband doppelt zu nähen, damit das Muster ganz ist, finde ich toll.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Petrolfarbene besonders schön
    > für mich ist die Geldbörse aber zu klein... ich liebe die Reini, die ist noch ein Stück größer ;o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie größer??? Meinst du vom Platz?? Bei mir ist die Reini ein ganz kleines bisschen kleiner!
      lg Yvonne

      Löschen
  3. Die sehen ja genial aus. Muß ich doch glatt mal das E-book rauskramen, habs auch schon in meinem Ordner.

    Wünsch Dir noch einen schönen Tag.

    Liebe Grüße, Dagi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön sind sie,deine Friedis.Ich durfte ihn ja zur Probe nähen und mag ihn auch,wobei mir für mich die Reini-Geldbörse besser gefällt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Die Friedis sind aber klasse geworden! Ich hab das E-Book auch schon einige Zeit hier liegen, und Wollfilz ist gerade im Monatspaket auf dem Weg ;) Die Alternative zum dünnen Wollfilz gefällt mir auch sehr gut!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag den Schnitt auch total gerne. Deine Versionen mit Stoff finde ich ganz entzückend!

    AntwortenLöschen
  7. ooooh die schauen aber schick-edel aus!!!

    Dezente Stoffe sorgfältig verarbeitet!!

    Daumen hoch :-)
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Meine Liebe,
    ich bin ganz verzückt. und ich hoffe du freust dich auf die Post heute.....

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne