Samstag, 1. Juni 2013

As .... Taschenspieler

Bevor ich nun ganz im Wochenende verschwinde zeig ich heute noch meine As. 
Die Tasche ist echt riesig aber trotz Falten einfach zu nähen. Würde sagen der Reißverschluss ist anstrengender einzunähen als die Falten. *gg*

Aber nun ....all eyes on ...


Da ich mich bei der Größe nicht wirklich für einen einzelnen Stoff entscheiden konnte habe ich ebenfalls die Seiten geteilt. Die Stoffkombi war diesmal auch recht schnell getroffen, lagen die Stoffe doch schon beiseite gelegt auf einem Stapel und warteten auf den richtigen Taschenschnitt. 
 



Die Rückseite ist ebenfalls geteilt, allerdings habe ich da festgestellt das Paspeln und Falten nicht unbedingt das Traumpaar sind. Aber trotzdem hat alles gut geklappt. 
 

Den Gurt habe ich zum verstellen gemacht, und innen ist ein schlichter Baumwollstoff eingenäht. 
Gefüttert ist sich auch mit etwas dickerem Volumenvlies. Taschen kann ich einfach nicht ohne nähen.
So und nun kommt die/das As zu den anderen die sich schon bei Emma eingefunden haben. Jetzt ist nur noch der Joker und die Bonustasche über. 

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende!
Herzliche Grüße
Yvonne

Kommentare:

  1. Super schön!! Deine Stoffauswahl ist wieder mal ein Traum. Und die Unterteilung vorne mit den Paspeln, Zickzack Band und Knöpfen gefällt mir auch wahnsinnig gut! Sehr schöne Tasche!!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh man ihr kriegt mich noch mit dem AS… deine ist so toll geworden! Ganz, ganz tolle Stoffauswahl! Ich stand hier auch schon vor dem regal… hmmm der stoff? ne. Der? ne. oh man wie macht man dass bei einem so tollem Schnitt? :D

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Die ist wunderschön!!
    Darf ich fragen, von welcher Serie/welchem Designer der petrol/türkis/senfgelbfarbene Stoff ist? Der alleine ist ja schon toll. Und dann so schön kombiniert und mit Paspel und Zickzackband *schwärm*. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      die Stoffe sind von Riley Blake aus der Serenata Kollektion.
      Herzliche Grüße
      Yvonne

      Löschen
  4. deine tasche ist sehr schön geworden - mir gefällt die serenata serie auch gut...seufz...wie so viele stöffchen ;0)
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank Yvonne, er ist fast schon auf dem Weg zu mir ;). Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick! Ausgedruckt hab ich das Schnittmuster nun auch mal. Und Du machst mir Mut, dass ich auch die Anleitung kapieren könnte. ;o)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schaffst du bestimmt! Bin auch keine Faltenheldin. ;) Ohne Emma hätte ich mich vor dieser Tasche gedrückt, hüstel.
      Herzliche Grüße
      Yvonne

      Löschen
  7. Ich bin immer ganz begeistert von deinen Kombis!!! Ich hätte dich gerne beim Lagerverkauf mal kennengelernt!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, vielen Dank für eine Kommentare! Hätte dich auch gern mal gesprochen, vielleicht beim nächsten Mal. :)
      Herzliche Grüße
      Yvonne

      Löschen
  8. boah bin begeistert...so eine megatolle Tasche wieder..aber echt..der RV hat länger als die Falten gedauert...lach...aber sie ist echt riesig..ich bin ja erstmal voll erschrocken und wollte schon fragen, wer den Drucker verstellt hat.. :-) ggglg emma

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne