Mittwoch, 26. Februar 2014

Frühling

Hach was war das die letzten Tage für eine herliches Wetter. Was hab ich die Sonne genossen und Kraft daraus geschöpft. Ist es bei euch auch immer so das wenn die Sonne scheint ihr so einen richtigen Schub bekommt? So als wenn man aus einem langen Schlaf erwacht ist man auf einmal hellwach und könnte Bäume ausreissen. Heute ist der Himmel leider bewölkt aber vielleicht wird das ja noch. 

Aber eigentlich wollte ich mit euch gar nicht übers Wetter reden sondern über den neuen Taschenschnitt von Lillesol & Pelle. Dort gibt es schon seit ein paar Tagen (bin etwas spät dran) ein neues E-Book das Taschenset Frühling
Eine tolle einfache Tasche mit einem kleinen Hingucker an der Klappe. 
In drei Größen für klein und groß.
Da der Frühling manchmal auf trübe Tage hat habe ich mir gedacht ich näh den Frühling zweimal - einmal etwas ruhiger und einmal in groß - schön bunt - und auch für den Sommer geeignet.
 


 








 
Da die Sonne aber nicht nur schön ist und auch ihre Tücken hat (unser Wohnzimmer ist dann immer sonnendurchflutet und extra warm) musste ich mich für die Fotos mal ins Obergeschoss verkrümeln und meine mittlerweile nicht mehr ganz so neue Lampe zur Hilfe nehmen. Hinter der weißen Wand steht übrigens mein Zuschneidetisch. ;)

So nun aber genug offtopic und zurück zu den Taschen. Wie oben erwähnt sind das die mittlere und die große Größe aus dem E-Book. Verschlossen werden beide mit einem Magnetknopf und die eigentlich für die äussere Rückseite gedachte Reißverschlusstasche ist bei mir nach Innen gewandert. Klarer Fall von zu schnell und nicht richtig gelesen. Ist kein Beinbruch eine Innentasche ist ja auch super praktisch aber ich wollt das einfach erwähnt haben. :)
Das E-Book gibt es bei Lillesol & Pelle im Shop und bei Julia auf dem Blog könnt ihr die Geschichte hinter der Tasche nachlesen und euch die Probenähergebnisse anschauen.
Viel Spaß dabei und herzliche Grüße
Yvonne

Kommentare:

  1. Die Taschen sind super schön geworden. Ich würde mich für die Linke entscheiden. Die schreit nämlich nach Frühling und Sonne.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Beide Versionen sehen total klasse aus :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Duo! Ich finde ja die schlichte Tasche auch sehr schön. Oft tobt man sich bei Taschen farblich richtig aus, da finde ich die "kleine graue" mal eine gelungene Abwechslung! Vielleicht liegt es ja auch am Wetter, da geht es mir nämlich ähnlich wie dir ;-)

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne