Donnerstag, 24. April 2014

Neue Webbänder....

Bestimmt habt ihr sie heute schon gesehen, die neuen Sternchenwebbänder von Farbenmix
Als die Newsletter-Mail heute hier eintraf erkannte ich sofort die Bänder denn die wohnen schon seit einiger Zeit hier bei mir. 
Durfte ich doch auf dem Koffermarkt in Wilhelmshaven Sabine persönlich kennenlernen und nett mit ihr quatschen. Total lieb ist sie und eine dicke Überraschungstüte an Webbändern, Aufnähen und Postkarten hat sie mir auch mitgebracht. In einem ganzen Knäuel Webband steckten auch diese 5 Sternchenbänder. 


Und da sie nun im FarbenmixShop erhältlich sind dachte ich mir ich näh mal fix ein Täschchen.
Ähmm ja es sind dann doch 2 geworden da ich mich nicht entscheiden konnte ob die Bänder nun schräg oder gerade aufgenäht werden. Auch nach einer kleine "Teambesprechung" mit Silke und Melanie war ich noch unentschlossen und darum sind es dann zwei Taschen geworden.
Für beide Taschen habe ich jeweils die unteren Beine von zwei alten Juniorenjeans genommen. Hier stapeln sich so langsam doch schon einige davon in meinem Arbeitszimmer.



Innen ebenfalls Sternchen.....


Und hier noch einmal alle Bänder etwas näher. Das türkise ist bei mir etwas fotoscheu.
Das schräge Täschchen werde ich nun behalten und mir überlegen was ich mit dem zweiten mache. 
Und da das eine nun meins ist schieb ich das mal zu RUMs rüber.

So nun werd ich noch die Wendeöffnungen zumachen und dann ist Feierabend.
Habt einen schönen Abend!
Herzliche Grüße
Yvonne

Kommentare:

  1. Die sind beide wunderschön geworden! Und ich hätte mich auch nicht entscheiden können, was ich besser finde!! Sieht beides klasse aus!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. So fertig, ist die mit den schrägen Bändern auch schick! Manchmal kann man sich das unfertig doch nicht soo gut vorstellen. :-)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne