Freitag, 7. November 2014

Stoffabbau zum kuscheln....


Im Moment happert es hier an den Fotos, entweder ich habe gar keine Lust dazu... dann ist die Kamera leer... oder es ist schon zu dunkel. Nüja heute habe ich es dann doch mal geschafft der Kamera neue Power zu verleihen und mal ein paar Bilder zu machen.

Neben der Carlitosdecke sind hier in letzter Zeit noch ein paar weitere Decken entstanden. Die eine noch ganz frisch die anderen beiden schon im Sommer.
In meiner "Ich-nähe-jetzt-auch-Kleidung-weil-ich-hab-jetzt-eine-Ovi" Phase sind hier zwei Fleecestücke eingezogen. Geplant für ganz wunderbar kuschelige Jacken.... mhmmm... ja mit der Planung ist das ja immer so eine Sache und so lag der Fleece im Arbeitszimmer und wartete.....


Irgendwann habe ich mir dann mal gedacht das es ja viel zu schade ist wenn der Fleece da noch weiter auf dem Regal liegen bleibt, das ist ja nicht Sinn das Sache. Und da die beiden Doppelseitig sind war es auch zu schade eine Seite zu "verstecken". Also mal flux einen passenden Baumwollstoff aus dem Regal gefischt, in Streifen geschnitten und dem Fleecestück einen Rand verpasst. Sehr praktisch... und schwupps sind zwei große und kuschelige Decken entstanden. Der Rand wurde ganz meditativ mit der Hand angenäht... zumindest die zweite Seite. ;) 


Für meine Carlitosdecke habe ich mir extra ein Triangellineal bestellt und seit der Decke mag ich die Dreiecke total gerne. Und so ist auch eine aus den Surprise surprise Stoffen entstanden. Gemischt mit ein paar passenden Stoffen aus dem Regal. Der graue Fleece war auch praktischer Weise "auf Lager". ;) 





Da bekommt man doch gleich gute Laune, bei den bunten Farben. :) 
Die drei werden zum Wochenstart in den Shop wandern, da muss auch unbedingt mal wieder frischer Wind rein. In Wartestellung liegt hier noch einiges... auch was im Blog gezeigt werden möchte... denn auch wenn es hier schon wieder so lange ruhig war, war ich nicht untätig. 
Und da ich im Moment wie es scheint im Deckenrausch bin wird es bald mit meinem 365TageQuilt weitergehen. Dafür habe ich letztens ganz viele frische Quadrate geschnitten die darauf warten zusammengepuzzelt zu werden. 

Euch wünsche ich ein schönes kuscheliges Wochenende
herzliche Grüße 
Yvonne

Kommentare:

  1. Ich bin auch grad voll im Deckenrausch. Deine Carlitosdecke ist ein Traum. Herrlich bunt. Für richtig viel gute Laune an grauen Novembertagen.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderschöne und fröhliche Sammlung. Vor diesen Dreiecken fürchte ich mich noch. Aber dein Quilt damit ist so toll geworden.
    Ich hatte schon Probleme mit Fleece Rückseiten, weil sich diese so anders verhalten, gedehnt haben als das Baumwolle Top. Verrätst du mir, wie du die Schichten aufgebaut, fxiert und gequiltet hast? Eine Bekannte hatte nämlich die gleiche Idee mit der Fleecerückseite und ich hatte leider keinen guten Tipp für sie :-(
    Sonnige Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      ich habe dir deine Frage per Mail beantwortet und ich hoff ich konnte weiterhelfen.
      Herzliche Grüße
      Yvonne

      Löschen
  3. Hallo Yvonne;
    Puzzeln ist doch was Schönes...♥...und wenn dabei solche Schönheiten entstehen...
    Mir gefallen deine bunten Decken soooooooo gut, dass ich dir das unbedingt mal schreiben wollte!
    Schönen Sonntag noch
    Liebe Grüße
    Gabi

    http://stich-schlinge.de

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön dein Stoffabbauprojekt.
    Das schmale Binding gefällt mir sehr gut.
    Und auch die Stoffe. Sehr schön.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen

Herzliche Willkommen,
schön das du mir eine Nachricht hinterlassen möchtest, das freut mich sehr. :0) Werde sie dann bald freischalten. Fragen aus euren Kommentaren werde ich wenn möglich per Mail oder über die Antwortfunktion beantworten. Also vielleicht dann noch einmal reinschauen. ;0)
Leider musste ich die anonymen Kommentare ausschalten da einfach zu viel Spam in letzter Zeit eingegangen ist.
Herzliche Grüße
Yvonne